Logo BAW-IN ohne Schriftzug: Elefant schiebt Barriere aus dem Weg. © Christiane Strauss – illust.de

BAW-IN

Barrierefreie Apps und Webdesign – Inklusives Netzwerk

Mehr Teilhabe, Vielfalt und Freude am Leben!

Barrierefreiheit ist für alle gut!

Diese Aussage gilt auch für Ihre digitalen Medien und ist mit einigen Beispielen einfach erklärt:

  • Wer draußen im Blendlicht oder im Dunkeln surft, profitiert von guten Kontrasten.
  • flexibles Layout für unterschiedliche Display-Auflösungen
  • höhere Akzeptanz und geringere Abbruchquoten
Vorplatz zu einem Gebäude mit einer Treppe und einer Rampe, Copyright: Stephan Jacobs

Diese Vorteile gelten für alle Nutzer und auch für die zehn Prozent der Bevölkerung mit einer anerkannten Schwerbehinderung. Ohne Barrieren erreichen Sie also wesentlich mehr Menschen.

Wenn Sie mit Ihren Angeboten digital und in der analogen Realität barrierefrei sind, wird dieses nicht nur den Menschen mit Behinderung auffallen, sondern auch dem sozialen Umfeld dieser Menschen. Mit einem durchgängigen Gesamtkonzept barrierefreier Leistungen bauen Sie sich ein positives Image und einen Wettbewerbsvorteil auf.

Im Themenbereich „Inklusives Leben“ bekommen Sie viele Informationen, um Ihre digitalen und analogen Angebote barrierefrei zu gestalten. Ihre digitalen Medien kann ich mit den Angeboten meiner Netzwerk-Partner barrierefrei gestalten. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, um auch digital stufenlos zu werden.

Unsere Angebote

Elefant schiebt einen Einkaufswagen © Christiane Strauss – illust.de

Zusammen mit meinen Netzwerk-Partnern biete ich Ihnen ein großes Sortiment an Leistungen an, mit denen Sie Ihren Kunden digitale und analoge Angebote barrierefrei zur Verfügung stellen können.

Dabei achten wir auf eine rechtssichere Umsetzung, damit zum Beispiel der Datenschutz für Sie nicht zum Problem wird.

Außerdem können wir Ihnen dabei helfen, Ihre Arbeit beziehungsweise Ihre Zusammenarbeit im Team besser zu organisieren.

  • barrierefreie Apps
  • barrierefreie Websites
  • Barrierefreiheit testen
  • Beratung
  • Fotografie
  • Fundraising
  • Gebärdensprach-Videos
  • Corporate Design
  • Leichte Sprache für Texte
  • PDFs und eBooks barrierefrei
  • Schulung
  • Service
  • Soundbearbeitung

Informationen zu den Angeboten

Unser Termin-Kalender für Sie!

In diesem Kalender tragen die Netzwerk-Partner und Empfehlungs-Partner von BAW-IN ihre öffentlichen Termine ein. Das können unterschiedliche Termine sein, die mit den Themen zu tun haben, über die BAW-IN informiert. Auch Termine von Externen, die ich Ihnen empfehlen möchte, können darunter sein.

Den Terminkalender werde ich veröffentlichen, sobald mir hierfür Termine vorliegen.

Inklusives Leben

Fünf Elefanten aufwärts auf einer Rolltreppe © Christiane Strauss – illust.de

Sie interessieren sich dafür, wie Sie Menschen mit Behinderung mehr Teilhabe ermöglichen oder haben selbst eine Behinderung und suchen nach hilfreichen Ideen und Angeboten? Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihren Teil dazu beitragen können und das aktive Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung fördern.

Mit der Inklusion ist es genauso wie im Umwelt- und Klimaschutz – es kommt darauf an, dass viele Menschen etwas tun, um gemeinsam viel zu erreichen.

Im Bereich „Inklusives Leben“ geben meine Gastautoren und ich Ihnen viele Informationen und Ideen zu dem, was Sie selbst tun können.

Die folgenden sechs Themenbereiche sind vorgesehen:

  • Behinderung erklärt
  • Barrierefreie Apps
  • Beratung, Hilfe, Hilfsmittel
  • Bildung und Beruf
  • Freizeit, Sport, Gesundheit
  • Wohnen ohne Barrieren

Erste Beiträge hierzu sind bereits vorhanden. Sobald es zu jeder Kategorie mehrere Beiträge gibt, werden diese thematisch sortiert angezeigt.

Hier geht es zum Inklusivem Leben

Gastautoren sind hier grundsätzlich herzlich willkommen.

Hier geht es zum Kontaktformular

Gut informiert mit der BAW-IN App

Außer dieser Website wird BAW-IN Ihnen eine App anbieten, für Android und iOS. Mit dieser App erhalten Sie Folgendes:

  • Die BAW-IN App ist für Sie kostenlos nutzbar.
  • Sie werden informiert, wenn es einen neuen Beitrag gibt.
  • Sie können sich im Forum mit meinen Partnern, mir und den anderen Nutzern austauschen.
  • Sie bekommen zusätzliche aktuelle Informationen.

Weil die BAW-IN App teilweise auf die Informationen der Website zugreift, musste ich zunächst die Website veröffentlichen. Die App ist in der Entwicklung und wird voraussichtlich bis Ende Juli 2022 veröffentlicht. Schreiben Sie mir über mein Kontaktformular, wenn Sie an der App interessiert sind und ich werde Sie nach der Veröffentlichung informieren.

Hier geht es zum Kontaktformular

Inklusives Netzwerk

Fünf Elefanten die mit Rüssel oder Schwanz Kontakt haben © Christiane Strauss – illust.de

Von Ihren Angeboten bei Information und Kommunikation hängt es ab, ob Sie Ihre Zielgruppen gut erreichen. Junge Menschen brauchen zum Beispiel eine andere Ansprache als ältere Interessenten, Kunden und Mitglieder. Egal, ob Sie im Bereich Bildung, Arbeit oder Freizeit/Reisen aktiv sind, ich helfe Ihnen gerne zusammen mit meinen Kooperations-Partnern.

Mehr über das inklusive Netzwerk von BAW-IN

Netzwerk-Partner

Meine Netzwerk-Partner sind in Ihrem Gebiet alle Spezialisten, die ich Ihnen gerne vorstelle.

Mehr über meine Netzwerk-Partner

Empfehlungs-Partner

Mit meinen Empfehlungs-Partnern arbeite ich nicht ständig zusammen. Wir empfehlen uns aber gegenseitig, weil uns unser Engagement für Inklusion und Teilhabe verbindet.

Wenn Sie sich für eine solche Partnerschaft interessieren, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Stephan Jacobs

Gründer von BAW-IN

mehr über Stephan Jacobs

Porträtfoto Stephan Jacobs von BAW-IN
Stephan Jacobs, „Barrierefreiheit ist für mich mehr Lebensqualität“

Barrierefreiheit ist eine gemeinsame Aufgabe, bei der auch Sie mitmachen können!

Mit den Angeboten von meinen Partnern und mir bieten wir Ihnen umfassende Leistungen zur Barrierefreiheit an. Trotzdem bleiben in unserer Umwelt und im privaten Bereich noch viele Barrieren bestehen.

Im Bereich „Inklusives Leben“ geben finden Sie hierzu viele Informationen. Zusätzlich sind auch ganz inklusive Aktivitäten geplant, an denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam teilnehmen. Hierfür ist die Gründung eines Fördervereins in Vorbereitung.

Ich freue mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen und mit mir über Ihr Anliegen sprechen. Gemeinsam versuchen wir dann, für Sie und uns die passenden Rahmenbedingungen zu schaffen. Vielleicht bietet der Förderverein für Ihr Engagement den richtigen Rahmen.

Hier geht es zum Kontaktformular

Förderverein für Barrierefreiheit, Inklusion und Teilhabe e. V. i. Gr.

Spar-Elefant mit Euro-Münze auf dem Rücken am Einwurf © Christiane Strauss – illust.de

Zweck und Ziel des Fördereins BIT ist es die Aufgaben Inklusion und Teilhabe zu unterstützen. Das Besondere dabei ist die Kombination aus der

  • Entwicklung barrierefreier digitaler Hilfen
  • Initiierung von Aktivitäten zur Erprobung
  • Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und Senioren
  • Unterstützung von Freiwilligen, Spendern und Sponsoren.

Das lässt sich so nur mit einem Verein richtig organisieren.

Die Gründungsversammlung fand am 18. Juni 2022 statt. Weitere Informationen erreichen Sie über den folgenden Link.

Weitere Informationen zum Förderverein BIT

Kontakt / Hilfe

Sie wollen mit mir Kontakt aufnehmen? Sie haben eine Frage oder ein bestimmtes Anliegen? Im Bereich „Kontakt / Hilfe“ finden Sie alles was Sie brauchen.

Weiter zu Kontakt / Hilfe